News

Traditionslehrgang - Maik Martin und seine Freunde...

Jede Tradition muss irgendwann beginnen. Unter diesem Gedanken starteten wir am 25.08.2018 unsere Lehrgangsreihe des "Traditionslehrganges". Der Titel: "Maik Martin und seine Freunde laden ein." Neben Maik Martin stand auch ein ganz großer des Ju-Jutsus auf der Tatami. Niemand geringeres als Frank Witte, 6. Dan Ju-Jutsu, stand den Teilnehmern

mit seinem umfassenden Wissensfundus zur Verfügung. Dabei war neben dem technischen Teil auch die Bedeutung und die Ethik unseres Sports ein entscheidender Faktor, welcher immer wieder betont wurde. Die insgesamt 4 stündige Trainings-einheit bot so viele Einblicke in das moderne Ju-Jutsu, dass ausnahmslos alle Teilnehmer, inklusive Referent einer Widerholung entgegenfieberten. Wir danken dem Gasttrainer, sowie Maik Martin für ihren Einsatz und freuen uns schon auf nächstes Jahr!



Paddeln im Spreewald

Artikel von Marcel Matthes



Vereinslehrgang "Realistische Selbstverteidigung in Lokalitäten"

Realistische Selbstverteidigung ist in unserem Verein ein wesentiches Kernelement. Doch wie realistisch ist das wöchntliche Training in Sportbekleidung und Sporthalle? In realen Konfliktsituationen stimmen viele Faktoren nur teilweise mit dem Training überein. Aus diesem

Grund lud unser Verein am 12.05.2018 zum Vereinslehrgang in den Chemnitzer Abtei-Stuben am Schlossteich. Referent Maik Martin, 3. Dan Ju-Jutsu erklärte in vielen Situationsbeispielen, wie entscheidend der Faktor "Platz" bei der Selbstverteidigung ist. Dies erfuhren die gut 20 teilnehmenden Sportler aus drei Vereinen am eigenen Körper.

An dieser Stelle noch ein Dankeschön an den Wirt der Abtei-Stuben dafür, dass er uns an diesem Tag seine Räumlichkeiten zur Verfügung stellte!



Gruppenmeisterschaften Ost am 05.05.2018 in Berlin

Die Hauptstadt bebt!

Artikel von Marcel Matthes



Mitgliedervollversammlung am 07.04.2018

Am Samstag, 07.04.2018, führten wir im Konferenzraum des Solaristurmes in Chemnitz unsere obligatoriche Mitgliederversammlung durch. Neben den jährlichen Rechenschaftsberichten des Vorstandes und zu beschließenden Satzungsänderungen stand auch die Wahl der Funktionäre des Vereins auf dem Tagesprogramm.

Thomas Otto schied auf eigenen Wunsch aus dem Amt des Schatzmeisters aus. Wir danken ihm für sein Engagement in den zurückliegenden 2 Jahren. Seine Nachfolge tritt Markus Hußner an.

Die mit Beschluss der Mitgliederversammlung neu geschaffene Funktion des "Referenten für Breitensport und das Vereinsleben" wurde mit Jana Schwabe besetzt.

Der gesamte Vorstand ist hier zu finden.



Zu unserem, jetzt schon traditionellem, Osterrollen waren diesmal auch unsere Wettkampffreunde vom PSV Hohenstein unserer Einladung gefolgt. Alle hatten viel Spaß und gute Laune, ob beim anfänglichem Fußballspiel mit ungewöhnlichem Ball, oder danach beim turnierähnlichem Rollen. Alle waren wieder mit viel Ehrgeiz dabei und wurden mit kleinen Preisen belohnt.

 

Danke an alle, die dabei waren!

Osterrollen am 29.03.2018

Nix für Hasenfüße!



Sächsische Einzelmeisterschaften in Hohenstein-Ernstthal am 25.03.2018

Artikel von Thomas Fritzsche



Was Thomas Müller für den deutschen Fußball ist, ist Mourad Benabdallah für das Brazilian Jiu-Jitsu. Diesen gabe es am 10.03.2018 in Kamenz zum Anfassen. In einem Bundeslehrgang eiferten jung bis alt dem Spitzenreferenten nach und trieben sich gegenseitig die Schweißperlen auf die Stirn. Die anwesenden Sportler des 1. CJJV waren jedenfalls mit uneingeschränktem Engagement bei der Sache und freuten sich auf neue Impulse für die kommenden Trainingswochen! Aber seht einfach selbst...

Bundeslehrgang BJJ am 10.03.2018



Pokal des Präsidenten 2018 - Ein Blick über den Tellerrand

Mit dem 1. Chemnitzer Ju-Jutsu-Verein e.V.  tauchte am 03.03.2018 in Zeitz ein alter Bekannter auf die Tatami. Nach ein paar Jahren der Abstinenz waren betraten wir wieder die Hallen der Kampfsoprtgemeinschaft Jodan Kamae e.V.  um uns mit Sportlern außerhalb  des sächsischen Freistaates zu messen.

Die fehlende Konkurrenz innerhalb Sachsens im Bereich des Duos ließ uns die Gedanken wieder in Richtung der Hallen schweifen,  welche bereits in vergangener Zeit Edelmetall für unsere Chemnitzer Sportler bereit hielten. Mit Elli Grund und Sabina Gerber nahm unser aktuell ältestes Duopaar die Herausforderung an und belegten in der Altersklasse U15 den zweiten Rang. Wir sehen uns - Versprochen!



Heute, an einem sonnigen Samstagnachmittag, folgten Trainierende aus 4 Vereinen der Einladung des 1.CJJV, an der ersten offenen Matte für BJJ teilzunehmen. Begrüßen konnten wir den 1. AKV Zwickau, den Chemnitzer PSV und den PSV HOT.
Leider mußten alle Vereine einige Ausfälle durch Krankheit und Urlaub (Winterferien) hinnehmen, aber alle, die anwesend waren, erlebten ein schönes, abwechslungsreiches, freies Training zum ausprobieren und austauschen.

Erste Offene Matte BJJ am 24.02.2018

Nach 3 Stunden, zum Teil intensiven Trainierens und Rollens, waren alle ziemlich platt, aber auch um ein paar Erkenntnisse reicher und kamen zu dem Schluss, dass diese Trainingsform unbedingt wiederholt werden muss. Danke nochmal an alle, für Ihr Kommen, wir bleiben in Kontakt!

Die nächste offene Matte kommt bestimmt!  OSS!



Vereinslehrgang am 3.2.2018 mit Christian Müller

Artikel von Marcel Matthes



Sachsencup 2018

Artikel von Thomas Fritzsche



Jahresabschluss 2017

Die letzten Trainingseinheiten im Jahr 2017 sind geführt und der letzte Tropfen Schweiß für dieses Jahr geflossen. Jede Trainingsgruppe feierte den Jahresabschluss dabei auf Ihre eigene Weise, von zahlreichen Mannschaftsspielen über das Ablegen des DJJV Sportabzeichens bis hin zu einem vereinsinternen Mini-Turnier. Bereits eine Woche zuvor kamen unsere Vereinsmitglieder zahlreich zur Vereinsweihnachtsfeier und sahen hinter die Kulissen des Chemnitzer Schauspielhauses. Im Anschluss klang der Abend im Lokal "Viva Mama Joes" gemütlich aus. 2018 kann kommen!



Nikolausturnier 2017

Artikel von Marcel Matthes



Kinder- und Jugendcamp 2017 in Hormersdorf

Artikel von Marcel Matthes



25 Jahre Vereinsjubiläum am 19.08.2017

Artikel von Antje Nollau und Marcel Matthes



Ground Champions Cup 2017

Artikel von Thomas Fritzsche


Kontakt

Neefestraße 76

09119 Chemnitz

MAIL: info@cjjv.de

TEL: 0371 91 17 31

Partner

Sponsoren gesucht!

Wir freuen uns stets über Zuwendung im Rahmen von Sponsoring Leistungen oder auch einmaligen Unterstützungen. Wir nehmen gern mit Ihnen Kontakt auf!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.